D2 nicht zu stoppen

Am Samstag (21.11.15) spielten wir gegen den SSV Plittersdorf II im Franz-Elbern-Stadion. Wie bereits gegen Fortuna Bonn auf dem Rasenplatz. Die Stadion Atmosphäre scheint uns zu beflügeln. Wir gewannen mit 4:0 und hatten noch Chancen für mehr Tore. Aber nicht nur die Tore sind wichtig, auch wie wir gespielt haben, war gut. Weiter so.

 

Fakten
kühl, vorher hatte es geregnet ~5 Grad
Anstoß: 14:15 Uhr
Rasenplatz
13 eingesetzte Spieler
aktueller Tabellenplatz: 2

Kommentare sind geschlossen.