Auswärts beim MSV

Am Samstag traten wir beim MSV Bonn auf Kunstrasen an. Es sollte ein spannendes Spiel werden. In der ersten Halbzeit spielen wir konzentriert und gingen in den ersten Minuten mit 2:0 in Führung und unser Torhüter vereitelte überragend zwei gute Chancen der Gastgeber. Mit Beginn der zweiten Halbzeit gab es einen Bruch und wir langen innerhalb von ca. 10 Minuten mit 3:2 in Rückstand. Der Torhüter machte Abschläge bis kurz vor unser Tor und wir klärten nicht entschlossen genug. Ein Gegentor fiel nach einer Ecke. Aber wir konnten das Spiel noch mit Wille drehen. Das 4:3 fiel 2 Minuten vor Schluss nach einer Ecke. Schönes Kopfballtor.

Fakten
warm
Kunstrasenplatz
10 eingesetzte Spieler
Tabellenplatz 2

Als nächstes geht es zum Spitzenreiter nach Oberkassel.

Kommentare sind geschlossen.