Vorletzter Spieltag

Eigentlich sollte gestern das letzte Spiel der Saison sein, aber durch die vielen Spielabsagen im März hatten wir gestern unser vorletztes Spiel. Der Gegner hieß TuS Pützchen. Wir hatten Glück der Regen hatte um 17 Uhr aufgehört und so konnten wir uns auf dem nassen Rasen in Ruhe erwärmen. Um 18 Uhr ging es dann los. Die Jungs von Pützchen waren sehr präsent und kämpften um jeden Ball. Bei uns lief noch nicht viel zusammen, es wurde mehr gebolzt als gespielt. Dennoch ergaben sich einige Chancen, wovon wir keine verwerten konnten. 0:0 zur Halbzeit. In den ersten beiden Minuten der zweiten Halbzeit gelangen uns gleich 2 Tore. Das erste Tor wurde von halb links erzielt, wobei dem Torhüter der Ball durch die Hände rutschte. Dem 3:0 ging ein schönes Laufspiel über außen und flachen Pass in die Mitte voraus. Keine Minute später gelang Pützchen der Anschlusstreffer zum 3:1. Die Kräfte bei den Gästen ließ aber nach und wir spielten auch wieder Fußball und kämpften um die Bälle. Den Schlusspunkt zum 5:1 setze ein direkt verwandelter Freistoß aus etwa 20 Metern.

Fakten
kühl, trocken
feuchter Rasenplatz
10 eingesetzte Spieler
Tabellenplatz 2

 

Am 25.05.13 kommt es zum Spiel um Platz 2, gegen den BSV Roleber. 11 Uhr ist Anstoß.

Kommentare sind geschlossen.