2:2 gegen den FV Endenich

Nach der Karnevalspause starteten wir mit einem Heimspiel in die Rückrunde. Das Hinspiel haben wir deutlich mit 2:8 verloren. Eine erneute Niederlage galt es unbedingt zu vermeiden. Es war schwierig die schnellen Spieler (kein Spieler ist da abgefallen) immer zu verteidigen bzw. auszuspielen. Die vielen langen Bälle der Gäste beschleunigten das Spiel noch zusätzlich. Aber trotz der Gefahr in einen Konter zu laufen, spielten wir mutig nach vorn und mit einer 2:0 Führung ging es in die Pause. Leider fiel bereits 6 Minuten nach dieser schon der 2:1 Anschlusstreffer. Es war leider nur eine Frage der Zeit, bis so ein langer Ball auf die schnellen Stürmer sein Ziel findet und einer der Angreifer den Ball im Tor unterbringt. Wir konnten durch die Abwehr und den Torwart einige Chancen vereiteln, aber konnten 12 Minuten vorm Schluss nicht das 2:2 verhindern. Nach vorn hatten wir im zweiten Abschnitt nur noch wenige gute Aktionen. Am Ende war es ein gerechtes Remis, Endenich auf Distanz gehalten und nicht verloren. Ich verstehe nicht, warum der FV Endenich nicht auf Platz 2 der Tabelle steht.
Auch dem FV Endenich vielen Dank, dass das Spiel auf dem KuRa stattfinden konnte.
Fakten
sonnig, 5 Grad – fallend
Anstoß: 17:30 Uhr – 17.02.18
KuRa
13 eingesetzt Spieler
12. Spieltag
Spielbericht: www.jsg-beuel.de
aktueller Tabellenplatz: 1

Kommentare sind geschlossen.