Klarer Sieg gegen Vorgebirge

Mit dem Spiel gegen den SV Vorgebirge endete die Hinrunde. Wir spielten nicht gegen die 2005er des SVV, wie bisher sonst. Der Gegner war die C1 (gemischter Jahrgang 03/04), Bis auf ein Spiel waren die Gäste bisher unbesiegt und kamen als Tabellenzweiter nach Beuel. Wir erwischten aber ein super Spiel und dominierten die Gäste. Die ersten 5 bis 7 Minuten waren wir gut im Spiel. Aus irgendeinen Grund haben wir dann den Faden verloren. Glücklicher Weise konnten wir in der 17. Minute das 1:0 erzielen und von da an lief es. Bis zur Halbzeit erhöhten wir auf 4:0. Nach dem Seitenwechsel erzielten wir zwar nochmal drei Tore, aber das Niveau der ersten Halbzeit konnten wir nicht mehr halten und 6 Minuten vorm Ende gelang den Gästen der Ehrentreffer. Mit dem 7:1 Heimsieg gelingt uns die „Herbstmeisterschaft“, um aber am Ende der Saison noch ganz oben stehen zu können, müssen wir weiterarbeiten und in jedem Spiel 100% geben!
Vielen Dank an die Mannschaft des SVV das wir das Spiel auf Sonntag verlegen konnten.
Fakten
kalt, aber trocken
Anstoß: 11 Uhr – 04.02.18
KuRa
14 eingesetzt Spieler
11. Spieltag
Spielbericht: www.jsg-beuel.de
aktueller Tabellenplatz: 1

Kommentare sind geschlossen.